Das Prestigeobjekt mit Lage an der Ostküste Kopenhagens wird als Wohnobjekt genutzt. Das Hochhaus hat eine Höhe von 45m. Die 360° Sicht der Appartments ermöglicht eine Sicht über Kopenhagen, den Öresund bis hinüber nach Schweden. 

BFR hat für den Bau des Twisters insgesamt 1.568 t Fertigteile hergestellt und nach Kopenhagen geliefert. Das Sortiment umfasst weiße Vorhangfassaden, weiße Sandwichfassaden und Balken. Für die Belieferung wurde die Fähre zwischen Rostock und Gedser genutzt. Die Entfernung beträgt weniger als 250km – ein Grund dafür, dass BFR oftmals Fertigteile bis in die dänische Hauptstadt liefert. 

Der Twister grenzt an das Hochhaus Nordturm, ebenfalls eine Referenz von BFR.

 

181 Betonfertigteile mit einem Gewicht von 1.568 t

  • Zeitraum: November 2013 bis März 2014
  • Bauherr: Living Homes A/S
  • Auftraggeber: Arkitektgruppen A/S, Hollufgards Allé 12, DK – 5220 Odense SØ
  • 0-Panoramabild-Twister-Wohnhaus-Kopenhagen
  • 1-Verladung-Sandwichwaende-Twister-Kopenhagen
  • 2-Twister-Kopenhagen-Betonfertigteile-BFR
  • 3-Twister-Kopenhagen-Betonfertigteile-BFR
  • 4-Twister-Kopenhagen-Betonfertigteile-BFR
  • 5-Twister-und-Nordturm-BFR
  • 6-Aussicht-Twister

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.